Lastprofilverfahren der Stadtwerke Oranienburg GmbH

Im Netzgebiet der Stadtwerke Oranienburg GmbH kommt das synthetische Standardlastprofilverfahren zur Anwendung.

Standardlastprofile

Die Stadtwerke Oranienburg GmbH verwendet für die Abwicklung der Stromlieferung an Letztverbraucher mit einer jährlichen Entnahme von bis zu 100.000 Kilowattstunden standardisierte Lastprofile.
Ab dem 01.07.2007 kommen folgende Lastprofiltypen zur Anwendung:

Standardlastprofile für unterbrechbare Verbrauchseinrichtungen

Die Abwicklung der Stromlieferung von unterbrechbaren Verbrauchseinrichtungen erfolgt unter Anwendung der folgenden Standardlastprofile:

Für eventuelle Anfragen zu den Standardlastlastprofilen nutzen Sie bitte unsere E-Mail-Adresse metering@sw-or.de.