Gut gerüstet gegen die „Stromfresser“ daheim

energy_checkSie möchten wissen, wieviel Ihre Geräte an Strom verbrauchen und wieviel Sie dieser Verbrauch kostet?
Egal ob aktive Geräte oder Geräte im Stand-by-Betrieb – mit unserem Strommessgerät können Sie die „Stromfresser“ ausfindig machen und so Ihre Stromkosten senken.

Wie funktioniert das Strommessgerät?

Das Gerät wird zwischen die Netzsteckdose und das jeweilige Gerät gesteckt. Auf dem Display wird Ihnen die Wirkleistung in Watt (W) und die Arbeit in Kilowattstunde (kWh) angezeigt. Indem Sie den aktuellen Stromtarif eingeben, werden Ihnen die Stromkosten auf Euro und Cent genau angezeigt.

Übrigens

Nicht nur alte Geräte tragen zu einem erhöhten Stromverbrauch bei, auch neue Geräte können zu einem Stromfresser werden, wenn nicht auf die Effizienzklasse geachtet wird.
Wenn Sie es also ganz genau wissen möchten, können Sie sich als Stadtwerke-Kunde das Strommessgerät gratis für 2 Wochen ausleihen. Im Anschluss werten wir mit Ihnen die Messergebnisse gemeinsam aus.
Wir haben ausreichend Strommessgeräte für Sie vorrätig. Kommen Sie einfach bei uns vorbei.

Energiesparen im Haushalt

Energiespartipps für die Familie

Um im Haushalt längerfristig Energie einzusparen, sind sparsame Haushaltgeräte das A und O. Wenn Sie über eine Neuanschaffung nachdenken, ist beim Kauf dieser Geräte ein prüfender Blick nötig. Hier darf man sich nicht vom Design und Preis leiten lassen. Viele Käufer von Haushaltsgeräten sind sich nicht darüber im Klaren, dass bei vielen Geräten die Betriebskosten in ihrer Lebensdauer deutlich höher sind als ihr Kaufpreis. Besonders sparsame Geräte können deshalb im Laufe der Jahre wesentlich mehr an Strom- und Wasserkosten einsparen, als sie bei der Anschaffung teuer sind. Nicht nur, dass die Haushaltkasse entlastet wird, die Umwelt wird durch den geringeren Verbrauch auch noch entlastet.

Broschüre Energiesparen
In unserer Broschüre haben wir für Sie die sparsamsten Haushaltsgeräte wie:

  • Kühlschränke
  • Kühl-Gefrier-Kombinationen
  • Gefriergeräte
  • Waschmaschinen
  • Waschtrockner
  • Wäschetrockner
  • Spülmaschinen zusammengefasst.

 

Die Übersicht über alle sparsamen Haushaltgeräte finden Sie hier.

Wir empfehlen auch: www.die-stromsparinitiative.de

Projekt Klimaschutz

Klimaschutz durch LED-Umrüstung

Projekt mit Förderung der Kommunalrichtlinie 2015/2016

LeuchtenAls führender Energiedienstleister der Region möchten wir unseren Kunden, Mitarbeitern, der Stadt und vor allem der Umwelt mit Verantwortung gegenübertreten. Nachhaltigkeit und Klimaschutz nimmt dabei in allen unseren Arbeits-und Wirkungsbereichen eine besondere Stellung ein. Wir verstehen uns als Vorbild, entsprechend nehmen wir unsere Verantwortung dafür wahr und richten unsere internen Prozesse danach aus.

Die Maßnahme umfasst den Austausch von insgesamt 274 veralteten Leuchten.

Diese werden ersetzt durch moderne und effiziente LED-Leuchten mit tageslichtabhänginger und bewegungsaktiver Regelung und Schaltung. Damit wird eine durchschnittliche jährliche Energie- und CO2-Einsparung von ca. 80 Prozent erreicht.

Die Gesamtinvestitionskosten für dieses Projekt werden mit einem Förderanteil von 30 Prozent von der Nationalen Klimaschutz Initiative im Rahmen der Kommunalrichtlinie für 2015/2016 unterstützt. Die Förderung erfolgt durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages.

Die Umrüstungsmaßnahme wird vom 01.01. bis zum 31.12.2016 durchgeführt.

Logo BMUB und Nationale Klimaschutz InitiativeFörderkennzeichen: 03K01930

Weiterführende Links:

http://www.klimaschutz.de/

www.ptj.de/klimaschutzinitiative-kommunen